Frauen - Zeit

  Frauenzeit homepage

Die Erfahrung von Liebe und Selbst-Vertrauen zu sich selbst ist eine der wertvollsten und schönsten Erfahrung im Leben.
Auf dem Weg zu unserem Selbst-Vertrauen braucht es den Weg des Selbstverstehens und der Selbstakzeptanz.
Viele von uns tragen tiefe Wunden in sich, welche unsere Bemühungen Liebe zu kreieren und lebendig zu erhalten sabotieren können. Wenn wir lernen unsere Wunden zu verstehen, anzunehmen und zu transformieren, bilden wir die Grundlage für Liebe zu uns selbst und zu anderen.
Dabei entdecken wir unsere Essenz neu – unsere natürliche Lebendigkeit, Freude, Liebesfähigkeit und Stille.

Die Selbsterfahrung in der Frauen-Zeit befasst sich mit den zentralen Hindernissen, die uns davon abhalten, unser Leben und unsere Liebe so vollständig wie möglich zu leben.

• Wir lernen uns selbst zutiefst anzunehmen mit all unseren Unsicherheiten und Ängsten.
• Wir verabschieden uns von der Überzeugung, wir seien verkehrt und unzulänglich und beginnen uns selbst wertzuschätzen dafür wer wir sind.
• Wir erschaffen uns die Offenheit für tiefe Liebe in unserem Leben – sowohl mit uns selbst als auch mit anderen.

Die Arbeit ist sanft und mitfühlend. Durch geführte Meditationen und Übungen in einer entspannten Umgebung heilen wir auf natürliche Weise und können uns mehr und mehr von negativen Identifikationen lösen und uns für unsere Tiefe und Leidenschaft fürs Leben öffnen.

Jeweils Dienstag von 19 – 21.30 Uhr

Termine 2018: 6.02. / 6.03. / 10.04. / 8.05. / 5.06. / 3.07.

Die Teilnahme ist auch an einzelnen Terminen möglich.

Kosten pro Abend € 25.- (Bitte am Abend in bar mitbringen)

Anmeldung: Telefonisch  09431 / 751 95 20 oder per E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!