Ein Tag für Paare

Tag für Paare

In einer Krise braucht es den Mut, sich verletzlich zu zeigen und das Risiko einzugehen, in seiner Sensibilität gesehen zu werden. Beziehung braucht den Mut, seine Ängste zu fühlen, sich seiner Scham behutsam zu öffnen und für all das Verständnis und Mitgefühl zu entwickeln.

Teilnehmerstimmen

Sabine

Liebe Marion, lieber Martin, das Silvesterseminar hat mir bzw. uns als Paar sehr, sehr gut getan und neue Horizonte eröffnet. Am meisten Klarheit habe ich bekommen durch die Erklärung von Verlassenheitswunde und Vereinnahmungswunde. Inhaltlich war es nicht groß neu für mich, aber es in diesem Zusammenhang zu hören und zu fühlen war sehr bereichernd. Und ich habe nochmal mehr gelernt über Achtsamkeit und das Mitgefühl für mich selbst und meine Verletzungen. Und dann war da noch das Silvesterritual. Ich habe es ja bereits am Ende des Seminars gesagt. Es war wunderschön. Alles: Deko, Empfang, Reinigung, Segnung, Begegnung mit dem Partner.... DANKE DANKE DANKE

Yoga und Meditation

Yoga mit Martin, ist jeden Mittwoch von 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr

Yogasommerpause, nächste Yogastunde am 20.September 2017.

Yoga findet in den Räumen unserer Naturheilpraxis statt für bis zu 6 Teilnehmer

Yoga

Yoga strebt nach einem harmonischem Gleichgewicht zwischen dem Körperlichen und dem Geistigen und dem Seelischen, so dass Harmonie, Gesundheit gedeihen kann.

Die nächsten Seminare

Mann Sein 2
24-11-2017
Naturheilpraxis Licht und Sonne